Video
Schreibe einen Kommentar

Fühlst du dich nicht geliebt? Vielleicht liegt es daran…

geliebt

Was bedeutet es, geliebt zu werden und wann fühlt es sich genauso an? Natürlich ist ein „Ich liebe dich“ zutiefst romantisch. Einmal ausgesprochen tanzt dieser Satz durch die Luft, streichelt einmal zärtlich über Haut und Seele und macht sich dann allerdings schnell wieder vom Acker. Vielleicht wollen wir ihn deshalb so oft hören. Weil er so schön anzusehen ist, sich so gut anfühlt aber nie lange bleibt, weil wir eigentlich gar keine Ahnung haben, was er bedeutet. Zumindest nicht für den, der ihn uns schenkt.

Wie wäre es also mit: „Ich sehe dich!“
Klingt nicht so schön. Ist es aber.

Wir wollen geliebt werden. Und für mich bedeutet das, dass ich GESEHEN werde. So wie ich bin, mit allem, was mich ausmacht.

Ich habe darüber nachgedacht, was es eigentlich heisst, wenn jemand sagt, er fühle sich nicht geliebt. Was genau ist es, was uns fehlt. Was vermissen wir?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.